Zwingli steigt vom Sockel

Vom 5. bis 7. Juli 2019


Das «Züri Fäscht» findet alle drei Jahre statt. Während drei Tagen vom 5. bis zum 7. Juli übernehmen die Zürcherinnen und Zürcher die Strassen entlang der Limmat und rund um das Seebecken. Am «Züri Fäscht 2019» lupfen wir das Zwingli-Denkmal vom Sockel und stellen es auf die Strasse. So feiert Zwingli mittendrin und lädt zum Selfie ein. Einfach neben Zwingli stellen, knipsen, posten und dann an der Zwinglibar das exklusive Zwingli-Bier und die echten Zwingli-Würste geniessen!

Der offizielle Eröffnungs-Apéro findet zusammen mit dem Grossmünster-Pfarrer Christoph Sigrist, dem Präsidenten der Kirchgemeinde Zürich Andreas Hurter, des Kirchenrats Andrea Bianca und des Präsidenten der Kirchenkreis eins Kommission Stefan Thurnherr am Freitag 5. Juli um 17.00 Uhr beim Zwingli-Denkmal statt. Sie sind herzlich dazu eingeladen, das Fest mit uns zu eröffnen.